Ludwig Triebenbacher gewinnt Low Budget Main Event

Son-Kon Lee gewinnt das 2k Turnier

Am Wochenende fand im CCC Kufstein wieder ein Low Budget Weekend statt.

Beim Main Event am Samstag registrierten sich 76 TeilnehmerInnen. Diese kauften 75 Rebuys und 43 Addons. Somit wurde um € 5.838 gepokert. Auf den Sieger wartete ein Preisgeld von € 1.868.

Die letzten fünf SpielerInnen einigten sich auf einen Deal. Ludwig Triebenbacher holte sich den Sieg und ein Preisgeld von € 1.588. Zuvor konnte sich auch der Bubble Boy, Daniel Unterberger über € 80 Preisgeld freuen.

Das mit € 2.000 garantierte Turnier am Freitag konnte Son-Kon Lee für sich entscheiden. Hier registrierten sich 42 SpielerInnen und kauften 46 Rebuys und 27 Addons.

Alle Fotos vom Turnier finden Sie in unserer Fotogalerie.

Die Ergebnisse

Place Winner Amount Deal
1. Triebenbacher, Ludwig 1868 1588
2. Kleiner, Sebastian 1230 800
3. Mekouane, Jalil 730 800
4. Kalai, Zoltan 560 800
5. Umut, Bal 450 800
6. Märgner, Julian 405
7. Loulianos, Alexandrakis 355
8. Kirchbaumer, Martin 240
9. Unterberger, Daniel
Place Winner Amount
1. Lee Son-Kon 720
2. Esen Muhammet 500
3. Tran Manh 350
4. Topovitis Santris 270
5. Davide Pricoli 160
6. Florian Steiner
Zur Übersicht